What you don’t know..

Irrungen und Wirrungen, die mich seit Monaten begleiten und mich zu keinem Ergebnis kommen lassen. Weiß nicht, wie es sich ändern soll oder wie es besser werden kann, aber es sind so viele Gedanken, so viele Ängste in meinem Kopf, die immer wieder hoch kommen. Der Optimalfall wäre eigentlich, wenn ich erstmal durch das Abi fallen würde, dann wäre mir die erste Entscheidung abgenommen. Nämlich die, ob an der FH Soziale Arbeit oder an der Uni Lehramt zu studieren. Dann bleibt nur noch die FH und ich kann später nicht bereuen nicht an eine Uni gegangen zu sein, weil es gar keine andere Möglichkeit gegeben hätte. Könnte Soziale Arbeit überhaupt das Richtige sein? Ich habe Angst. Und morgen mache ich (endlich) erstmal Termine an FH und Uni zur Studienberatung.

Wie ist es bei euch? Wisst ihr, was ihr nach der Schule macht? Oder macht ihr schon was danach? Wie habt ihr euch entschieden?


Bild (via)

Advertisements
Veröffentlicht unter Gedankenwirrwarr | 1 Kommentar

Eine Frage der Ideen – Mottowoche 2011

Das ich eines Tages doch noch so weit kommen würde, dass ich an einer Mottowoche teilnehmen kann, hätte ich vor drei Jahren Niemandem geglaubt. Inzwischen ist Alles einfach so so so gut. Der zweite Tag der Mottowoche ist (leider) schon um. Bilder sind nicht viele gute bei mir geworden, die poste ich euch dann später, wenn ich die einer Klassenkameradin habe, die gut geworden sind! (:

Mir wird immer bewusster, wie viel mir die Menschen, die ich die letzten Jahre kennenlernen durfte, bedeuten und auch im ganzen Jahrgang gibt es vereinzelt immer mehr Leute, die mir wirklich ans Herz wachsen.
Hier ein paar Eindrücke der letzten beiden Tage.

Tag 1 – Piraten
Photobucket

Tag 2 – Asi vs Chic

Obwohl ich dachte keine passenden Sachen zu finden, habe ich doch ein tolles Outfit gezaubert. Besonders der rote Lippenstift (P2) hat es mir angetan, da ich ihn sonst im Alltag nie trage.
Photobucket
Photobucket
Danke an L. für die nächsten zwei Fotos. ♥ der Wirtschaft-Kurs ♥
Photobucket
und auch ein Fotos mit den Leuten, die chic waren:
Photobucket

Ich genieße die Zeit derzeit wirklich so so sehr. Ich kann es nicht glauben, dass ich nur  noch vier Mal Schule habe, bzw. vier Mal rumhängen – viel passiert ja nicht mehr. Allerdings wird mir immer klarer, dass ich mein Plenum (11 Leute) so sehr vermissen werde. Ich hasse Abschied ! Und das wird mein Schwerster.

Veröffentlicht unter alltagswirrwarr, Kleidungswahn | 6 Kommentare

Ein Wochenende voller Liebe.

Hier ein paar kleine (wirklich gelungene) Eindrücke von meinem Wochenende im schönen Herford. Lange nicht so eine schöne Zeit zusammen gehabt. Alles ist so gut. Die Sonne schien, der Kaffee schmeckte (in der Sonne), die Vögel zwitscherten, das erste Grillen für 2011, schöne Erinnerungen, unendlicher Zusammenhalt. Angekommen sein.
Es wird Frühling, wir gehören zusammen. Du, du, du und ich.

PhotobucketPhotobucket

PhotobucketPhotobucket

PhotobucketIch wünsche mir ganz viele dieser Tage. In der Zeit, in der all das Drama geschafft ist.

Veröffentlicht unter Bildergallerie, Gedankenwirrwarr | 4 Kommentare

Meine liebsten Blogs + eure Blogs auf wortgeschichten?

Guten Nachmittag, meine Lieben!
ich möchte die Gelegenheit nutzen und euch meine derzeitigen Favoriten an Blogs vorzustellen und euch auch die Chance geben, mir eure Blogs zu zeigen. Ich werde in der nächsten Zeit immer mal wieder Blogs und ihre Autoren vorstellen.

Postet mir einfach einen Kommentar mit eurer Blogadresse hier unter diesen Eintrag und ich melde mich dann bei euch, um eure Blogs vorzustellen.

Nun komme ich aber wirklich erstmal zu den Favoriten, die ich schon habe, die ich schon länger und immer regelmäßig lese.

Photobucket
Meine ewige Liebe, meine Muse und Inspiration. Es wird nie wieder einen Blog geben, den ich so regelmäßig (jeden Tag zwei Mal) besuche, so intensiv lese und bei dem ich jedes Wort in mir aufsauge und immer wieder geflasht bin von der Kreativität der Autorin, von den Worten, die sie findet, die so passend sind und von all dem Gefühl, was ich spüre, wenn ich ihre Worte lese. Kein (!) anderer Blog wird jemals so mein Herz gewinnen können, wie dieser. Weil es was anderes ist, nicht so, wie die anderen und einfach etwas ganz , ganz, ganz besonderes. Und weil ich das Gefühl habe, dass die Autorin mir sehr sehr ähnelt. Schaut rein, weil es sich lohnt. Weil es kein Abklatsch von irgendwas, sondern einfach echt ist. Meine Mirka. ♥ http://sockenschublade.wordpress.com

Es gibt auch noch weitere Blogs, die ich lese und immer wieder lese, aber es ist einfach was ‚anderes‘, als das, was ich mit dem Blog oben verbinde. Aber dennoch möchte ich noch zwei aus meinen Favoriten vorstellen.
Photobucket
Ina schreibt einen wirklich schönen Blog über das Leben und Alles, was ihr begegnet. Mit wunderbaren Fotos unterlegt sie ihre Erlebnisse. Kochen, Reisen, Alltag. All das wird auf so charmante Weise dargestellt, dass ich immer sehr sehr entzückt bin und mir ihre Einträge einfach super gefallen! Schaut vorbei!
http://www.city-glam.org/

Photobucket
Es gibt wenige Fashionblogs, die  mich wirklich überzeugen, weil mir teilweise die ‚Mode‘ dort viel zu überheblich und überzogen erscheint. Doch bei Nathalie ist das anders. Ihr Geschmack gefällt mir so gut, ich würde (fast) Alles genau so tragen, wie sie. Sie vereint kleine Texte aus ihrem Leben mit Outfitbilldern und Raubzügen. Es gefällt mir einfach so so gut. Sie hat wirklich einen tollen Stil. Weiter so! Schaut dort unbedingt vorbei – es lohnt sich sehr!
http://wunderhaftig.blogspot.com/

Weitere Blogs, die ich derzeit gerne lese:
http://fuereinenmoment.livejournal.com/
http://lotusblumenblatt.wordpress.com/
http://flugunfaehig.wordpress.com/
http://buntleben.blogspot.com/
http://wearedreamcatcher.blogspot.com/
http://tinalicious-inthoughts.blogspot.com/
http://designer-ofyourlife.blogspot.com/
http://www.show-fashion.de/

Ich freue mich auf eure Blogvorschläge! ❤

Veröffentlicht unter Ankündigung, eure Blogs | 4 Kommentare

Meine Menschen.

Es gibt nur selten Menschen, die man trifft, mit denen es klappt. Noch besser ist es dann, wenn es eine Gruppe Menschen gibt, die sich alle verstehen, bei denen Alles klappt und mit denen Alles so so wunderbar ist. Ich genieße diese Zeiten so so sehr.
Ich liebe (!) euch.

Das Video wird leider von YT in DE nicht angezeigt, ich werde dem aber nochmal nachgehen und sonst auch das Video euch noch via MSN senden. ❤

Veröffentlicht unter Gedankenwirrwarr | 3 Kommentare

Mein Tag, 09.03.2011

Ich habe oft viele Gedanken im Kopf. An dieser Stelle möchte ich versuchen, euch einige Gedanken des heutigen Tages zu zeigen und verdeutlichen.

Bild (via)

Hochzeitstag von Mama und Papa. Sie sind seit 30 Jahren zusammen, seit 21 Jahren verheiratet. Wo gibt es das heute noch? Wo ist mein Prinz mit seiner Gitarre? Wieso muss ich allein zum Abiball gehen ohne den besagten Prinzen und warum muss ich überhaupt Karten jetzt kaufen, wo ich nicht weiß, was in vier Monaten sein wird. Vielleicht gibt es ja dann den Prinzen. Seit wann kann ich kein Deutsch mehr? Womit habe ich 2,8 Punkte verdient in der letzten Klausur vor der Abiprüfung in 17 Tagen? Wieso überhaupt, kann ich  endlich ohne inneren Druck diesen Misserfolg aufnehmen? Wieso gibt es so dumme Menschen und warum gibt es so großartige Menschen, von denen man manchmal gar nicht ahnt, WIE großartig sie sind? Wer hat das Recht mein Plenum von mir zu entreißen? Wieso muss ich meine Wege alleine gehen? Bafög – Amt könnte sich auch mal melden. Soll ich wirklich an die FH und Soziale Arbeit studieren? Wo ist denn nun der Prinz? Von mir aus auch ohne Gitarre.

Veröffentlicht unter Gedankenwirrwarr | 2 Kommentare

Opening: SALE-Blog!


Endlich habe ich meinen SALE-Blog eröffnet. Dort findet ihr aktuelle Dinge, die ich zum Verkauf anbiete. Ich freue mich auf euch. ♥

Veröffentlicht unter Ankündigung | 2 Kommentare